Zum Hauptinhalt springen

Kündigung erhalten? So verhalten Sie Sich richtig

Sie haben eine Kündigung erhalten?

Verlieren Sie keine Zeit!

Im Falle einer Kündigung ist binnen drei Wochen nach Erhalt der Kündigung Kündigungsschutzklage beim Arbeitsgericht zu erheben. Sofern Sie eine Kündigung erhalten haben, erhalten Sie bei uns daher schnellstens einen Besprechungstermin, in dem wir gemeinsam mit Ihnen die persönliche Strategie im anstehenden Kündigungsschutzprozess entwickeln.

Für den gekündigten Arbeitnehmer führt die Erhebung einer Kündigungsschutzklage regelmäßig zu einer – oft erheblichen – Verbesserung seiner Rechtsposition. Entweder kann der Arbeitsplatz erhalten werden oder es wird eine Abfindung erzielt, die regelmäßig über dem außergerichtlichen Angebot des Arbeitgebers liegt.

Ihre individuellen Bedürfnisse sind dabei für unser anwaltliches Handeln maßgeblich.

Wir helfen Ihnen effektiv und nachhaltig.

In der Kanzlei ALTHOFF ARBEITSRECHT werden Ihre rechtlichen Interessen als Arbeitnehmer von Fachanwälten und Spezialisten für Arbeitsrecht durchgesetzt.

Gerade im Bereich des stetig komplexer werdenden Arbeitsrechts ist die qualifizierte Beratung durch Fachanwälte für Arbeitsrecht von entscheidender Bedeutung. Die Kanzlei ALTHOFF ARBEITSRECHT ist spezialisiert auf die Beratung und Vertretung von Arbeitnehmern und Betriebsräten, und dies ausschließlich. Arbeitgeber werden von unserer Kanzlei nicht vertreten.